Acquia bringt neue quelloffene Digital Experience Plattform auf den Markt

The Acquia Open Digital Experience Platform

BOSTON--(BUSINESS WIRE)--Jul 14, 2020--

Acquia, das Unternehmen für Digital Experience, gab heute die Markteinführung der neuen quelloffenen Digital Experience Plattform Acquia (DXP) bekannt. Die quelloffene DXP Acquia basiert auf Acquia Marketing Cloud und Acquia Drupal Cloud, einer vereinheitlichten Lösung, die den Nutzwert von Daten und Inhalten so erschließt, dass Unternehmen auf schnelle Weise neu digitale Angebote erstellen können. Marketingexperten und Entwickler verfügen jetzt über eine einheitliche, benutzerfreundliche Plattform, mit der sie für ihre Kunden vielschichtige digitale Angebote für alle Spielarten der Kundeninteraktion, wie beispielsweise Touchscreens, Chat, Sprachkommunikation und andere mehr, entwickeln, personalisieren und koordinieren können.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200714005944/de/

The Acquia Open Digital Experience Platform (Graphic: Business Wire)

„Die quelloffene DXP Acquia integriert zugekaufte Technologien wie AgilOne, Mautic und Cohesion in unser Portfolio. So entsteht die leistungsfähigste Plattform für die Förderung des digitalen Wandels“, so Mike Sullivan, CEO von Acquia. „Dank unseres offenen Konzepts ist es für den Kunden einfacher, je nach eigenem Entwicklungsgrad bei Bedarf neue Funktionen und Komponenten einzubinden, oder direkt auf eine komplette Digital Experience Plattform umzusteigen. Die quelloffene DXP Acquia ist enorm skalierbar und unterstützt personalisierte Kundenerlebnisse unterschiedlichster Größenordnungen.“

Die quelloffene DXP von Acquia integriert auf nahtlose Weise zwei Komponenten: zum einen die Plattform von Acquia zum Erstellen, Entwickeln und Ausführen digitaler Angebote (Drupal Cloud), zum anderen eine durchgängige datengestützte Marketingplattform zum Erstellen, Personalisieren und Optimieren von Kundenerlebnissen (Marketing Cloud). Drupal Cloud bietet neuartige Benutzerfreundlichkeit mit geringem Programmieraufwand für Marketingexperten und bietet zudem neue Entwicklertools zum Entwickeln, Skalieren und Absichern von Websites und Anwendungen. Dank der neu integrierten Customer Data Plattform (CDP) bietet Marketing Cloud eine Rundumsicht auf den Kunden mit Datenintegration, Machine-Learning-gesteuerten Erkenntnissen und Marketingsupport in Echtzeit für die Bereitstellung individualisierter Kundenerlebnisse im globalen Maßstab.

„Der Markt für digitale Angebote wächst kontinuierlich. Deshalb ist es nach wie vor von entscheidender Bedeutung, solche hochwertigen digitalen Angebote zu entwickeln, zu verwalten und bereitzustellen. Die Auswirkungen von COVID-19 werden diese Nachfrage in Zukunft weiter verstärken“, so Jacob Groshek von IDC. „Bei der Markteinführung der neuen quelloffenen DXP von Acquia geht es vor allem darum, Entwickler und Marketingexperten in die Lage zu versetzen, gemeinsam auf flexible Weise den digitalen Wandel im Unternehmen voranzubringen. Die neue quelloffene DXP ist eine zeitgemäße, umfassende Antwort auf die Anforderungen des Marktes.“

Acquia Marketing Cloud bündelt jetzt alle zugekauften und vorhandenen Technologien in einer einheitlichen, benutzerfreundlichen quelloffenen Plattform, die sich schnell implementieren lässt. Sie bietet die folgenden Funktionen:

  • Customer Data Platform (früher AgilOne): CDP bietet dank der Integration von Daten aus Backend- und Frontend-Systemen eine Rundumsicht auf jeden einzelnen Kunden. Dank quelloffener, anpassbarer Machine-Learning-Modelle erhalten Marketingexperten Erkenntnisse über neue Kundensegmente, die auf der beobachteten Verhaltensweise und Produktaffinität basieren. Prognosen lassen sich dazu nutzen, die Wahrscheinlichkeit für die Kundeneinbindung und die Konversion zu ermitteln und im nächsten Schritt optimale Angebote und Aktionen bereitzustellen.
  • Personalization (früher Acquia Lift): Personalization gestattet gezielte Kampagnen zur Bereitstellung optimaler Angebote an allen Kundenkontaktpunkten unter Verwendung von CDP-Daten.
  • Campaign Studio(früher Mautic): Campaign Studio nutzt CDP-Daten, um die herkömmlichen kanalspezifischen Silos im gesamten Unternehmen aufzubrechen und im Gesamtkontakt mit dem Kunden im nächsten Schritt optimale Aktionen zu koordinieren. Marketingexperten können ihr Zielpublikum auf einfache Weise über alle digitalen Kanäle wie beispielsweise E-Mail ansprechen.
  • Campaign Factory (früher Maestro): Acquia Campaign Factory unterstützt den CMO dabei, das globale Kampagnenmanagement über Marken, Regionen und lokale Marketingteams hinweg zu skalieren. Campaign Factory ermöglicht die Kontrolle über globale digitale Marketingoperationen.

Acquia Drupal Cloud bietet neue Funktionen sowie zusätzliche Plattformerweiterungen für Marketingexperten und Entwickler. Damit lassen sich digitale Angebote absichern und skalieren. Dies ermöglicht eine bisher unerreichte Kooperation zwischen Marketing- und IT-Teams:

  • Site Studio (früher Cohesion): Site Studio ist ein Novum für Marketingexperten. Mit diesem Produkt können ohne großen Programmieraufwand Websites für unterschiedliche Geräte und Interaktionsarten entwickelt und gestaltet werden, ohne dass dazu ein Entwickler nötig ist. Site Studio ist die einzige Lösung auf dem Markt, die Marketingexperten eine detaillierte Kontrolle über alle Aspekte des Experience-Designs ermöglicht und damit die üblichen Verzögerungen und Engpässe im Zusammenhang mit der laufenden Optimierung und Erweiterung der Websites umgeht.
  • Developer Studio: Developer Studio ist eine Neuheit, die sich an Entwickler richtet. Mithilfe von Cloud-IDEs können neue Drupal-Websites und -Anwendungen einfach mithilfe eines Webbrowsers von beliebigen Standorten in aller Welt aus entwickelt, bereitgestellt und implementiert werden. Acquia Cloud-IDEs umfassen eine umfangreiche Auswahl an Tools und Integrationen für Drupal-Entwickler.
  • CMS Migrate: CMS Migrate enthält neue Tools zur Beschleunigung der Migration auf Drupal 9 von älteren Drupal-Versionen und von sonstigen älteren CMS-Systemen.
  • Site Factory: Das jüngste Update von Site Factory unterstützt Drupal 9. Mit dem Produkt können Unternehmen Websites und Anwendungen zentral verwalten, bereitstellen und skalieren. So üben sie marken-, regionen- und teamübergreifend zentrale Kontrolle aus.
  • Edge CDN: Bei Edge CDN handelt es sich um ein globales Netzwerk mit über 200 PoPs (Points-of-Presence). Das Produkt ermöglicht die zuverlässige Bereitstellung digitaler Angebote, indem es die Verfügbarkeit und Leistungsfähigkeit kontinuierlich optimiert und die Risiken im Zusammenhang mit der zunehmenden Volatilität des Datenverkehrs aufgrund der verstärkten Online-Kundeneinbindung mindert.
  • Edge Security: Edge Security ist eine neue Security-as-a-Service-Lösung. Sie mindert in Echtzeit Sicherheitsbedrohungen, die katastrophale Folgen haben könnten. Zu diesem Zweck werden datengesteuerte Erkenntnisse genutzt, um alle Websites und Angebote dynamisch zu aktualisieren und vor böswilligen Angriffen zu schützen und so das Vertrauen in die Marke zu gewährleisten.
  • Cloud Platform: Cloud Platform bietet eine erstklassige Infrastruktur für vertrauenswürdige, cloud-native Drupal-Angebote. Sie ermöglicht es Entwicklern, digitale Angebote im großen Maßstab zu hosten und zu verwalten. Das Produkt bietet erweiterten Support, um die Leistungsfähigkeit, Verfügbarkeit und Sicherheit einer jeden Drupal-Website bzw. -Anwendung zu maximieren.

Über Acquia

Acquia ist die quelloffene Digital Experience Plattform, die es Organisationen ermöglicht, Websites und digitale Anwendungen zu erstellen, zu hosten und zu analysieren und mit ihren Kunden über diese Websites und Anwendungen im großen Maßstab zu kommunizieren. Als vertrauenswürdiger führenden Anbieter im Open-Source-Bereich nutzen wir adaptive Intelligenz, um führende Unternehmen im Bereich Customer Experience dabei zu unterstützen, bessere Geschäftsergebnisse zu erzielen.

Alle Logos, Firmen- und Produktnamen sind Marken oder eingetragene Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen:https://www.businesswire.com/news/home/20200714005944/de/

CONTACT: Ansprechpartner bei Acquia:

Kaitlyn Ethier

pr@acquia.com

Tel. 617-588-9600

KEYWORD: UNITED STATES NORTH AMERICA MASSACHUSETTS

INDUSTRY KEYWORD: TECHNOLOGY SECURITY PUBLIC RELATIONS/INVESTOR RELATIONS MARKETING ADVERTISING COMMUNICATIONS SOFTWARE NETWORKS INTERNET DATA MANAGEMENT

SOURCE: Acquia

Copyright Business Wire 2020.

PUB: 07/14/2020 02:25 PM/DISC: 07/14/2020 02:25 PM

http://www.businesswire.com/news/home/20200714005944/de

Copyright Business Wire 2020.

(0) comments

Welcome to the discussion.

Keep it Clean. Please avoid obscene, vulgar, lewd, racist or sexually-oriented language.
PLEASE TURN OFF YOUR CAPS LOCK.
Don't Threaten. Threats of harming another person will not be tolerated.
Be Truthful. Don't knowingly lie about anyone or anything.
Be Nice. No racism, sexism or any sort of -ism that is degrading to another person.
Be Proactive. Use the 'Report' link on each comment to let us know of abusive posts.
Share with Us. We'd love to hear eyewitness accounts, the history behind an article.